warning icon

Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Mährfeld Grundschule in Gelsenkirchen- Hassel.

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Schule kennen zu lernen und sich über das Schulprogramm, unsere Aktivitäten und wichtige Termine zu informieren.

Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.

Für Fragen stehen wir auch gerne per Mail zur Verfügung. Die Adressen der Lehrer*innen finden Sie bei der jeweiligen Klasse.


Elternbrief

Unten stehend finden Sie den aktuellen Elternbrief zu organisatorischen Änderungen, die mit dem kommenden Abriss des alten Schulgebäudes einhergehen.




















Jetzt bin ich ein Schulkind

Am 13. August war es endlich soweit, der große Tag war gekommen. 61 fröhliche, aufgeregte und neugierige Lernanfänger wurden an der Mährfeldschule eingeschult und herzlich willkommen geheißen. Von nun an gehören sie zu uns und darüber freuen wir uns sehr.
Aufgrund der gegenwärtigen Situation wurden die Kinder der Lama-, Waschbären- und Hasenklasse nacheinander eingeschult. Die Kinder und ihre Begleitpersonen kamen zeitversetzt. Die jeweils halbstündige Feier fand in der Turnhalle statt, die mit vielen bunten Wimpelketten, Luftballons und einem großen „Herzlich-Willkommen- Schriftzug“ dekoriert worden war. 
Unsere Schulleiterin Frau Treichel hieß die Kinder und ihre Begleitungen an der Mährfeldschule herzlich willkommen.
Die Klasse 4b von Frau Strock begrüßte die Erstklässler mit einem Willkommenslied. Der Inhalt des Liedes wurde auf kreative Art und Weise mit Plakaten und gebastelten Herzen dargeboten.
Einige Kinder der OGS präsentierten, natürlich Corona-konform, eine kleine Darbietung und auch die Leiterin der OGS Frau Marewski begrüßte die Neuankömmlinge.
Traditionell entpackten die Klassenlehrerinnen gemeinsam mit den anwesenden Kolleginnen eine Schultüte und gaben den Kindern gute Aussichten und Wünsche mit auf den Weg.
Im Anschluss machten sich die Kinder mit ihren Klassenlehrerinnen das erste Mal auf den Weg zu Ihrer Klasse. Gegen 9.15 Uhr führte Frau Schnitzler die Lamas durch einen Spalier klatschender und jubelnder Kinder der Klasse 4a. Für die Waschbären von Frau Reimers, welche an diesem Tag von Frau Kastner begleitet wurden, jubelten die Schülerinnen und Schüler der 4c. Die Hasen von Frau Holte wurden von den Kindern der Klasse 3c begeistert begrüßt.
Im Gebäude angekommen, sahen die Kinder zum ersten Mal ihre Klassenzimmer und erlebten direkt ihre erste Unterrichtstunde. Ein besonderes Highlight: Wir schrieben unser erstes Wort – „Schule“.
Währenddessen lauschten die Eltern und Verwandten in der Turnhalle den letzten Worten unserer Schulleiterin und konnten anschließend draußen in einer „Cafeteria“, die von den Klassenlehrerinnen und Eltern des zweiten Jahrgangs organisiert wurde, Getränke zu sich zunehmen.
Nach gut einer Zeitstunde begleiteten die Lehrerinnen ihre Schützlinge wieder nach draußen zu den Eltern und es wurden viele Fotos gemacht.
Der Regenbogen aus bunten Stoffbahnen, den die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen bei ihrer Entlassung vor den Ferien an das große Tor geknotet hatten, diente dabei als wunderbare Kulisse für die Fotos zur Einschulung.
Ein aufregender Vormittag ging zu Ende.


  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy

Auf Wiedersehen!

Am letzten Schultag haben wir unsere Viertklässler verabschiedet. Coronabedingt fand die Veranstaltung draußen statt. Sehr gefreut haben wir uns über den Regenbogen, den die Kinder uns als Abschiedsgeschenk am Tor hinterlassen haben. Wir wünschen euch auch weiter eine schöne und erfolgreiche Schulzeit. Genießt die Ferien!



Informationsvideo für Kinder

Hier finden Sie ein Video über das Corona-Virus für Kinder zum Informieren und Aufklären.


Telefonberatung!!

Liebe Eltern, liebe Kinder,
momentan ergeben sich durch das ständige Zusammensein und die Einschränkungen im Alltag vielleicht Probleme, die man sonst nicht hätte.
Für alle, die sich einmal aussprechen möchten, gibt es telefonische Angebote.
Für Kinder die "Nummer gegen Kummer" kostenlos: 116 111
Für Eltern das Elterntelefon: 0800 110550

Beratungsangebot Sozialdienst Schule

Der Sozialdienst Schule bietet aktuell weiterhin eine telefonische Beratung an.
Informationen hierzu finden Sie im beigefügten Dokument. Telefon: 01718447936
Ebenso hat der Sozialdienst Schule eine WhatsApp-Gruppe eingerichtet. Wenn Sie Fragen rund um das Thema Schule oder weiteren Unterstützungsbedarf haben, können Sie der Gruppe über folgenden Link beitreten:

Lernpakete zum Download

Unter diesem Link finden Sie kostenloses Arbeitsmaterial für zu Hause zum Download.

Datenschutz

Liebe Besucher*innen unserer Homepage, wegen der Datenschutzgrundverordnung finden Sie bis auf weiteres keine Fotos vor.

Termine

Pädagogischer Ganztag, 2.12.2020

Liebe Eltern,

das Kollegium muss in regelmäßigen Abständen die Kenntnisse in 1. Hilfe auffrischen. Dies dient der Sicherheit Ihrer Kinder, da wir im Notfall als Ersthelfer eingreifen können. Die nächste Fortbildung zu diesem Thema findet am 02.12.20 im Rahmen eines Pädagogischen Ganztags von 9.00 - 16.00 Uhr statt. Die Kinder haben daher an diesem Tag unterrichtsfrei.

Elterninformation für den Jahrgang 4 am 19.11.20 entfällt!

Hier finden Sie einen Film, der Sie über den Übergang in Klasse 5 informiert.

Auch die traditionelle weihnachtliche Jahresabschlussfeier wird in diesem Jahr ausfallen. Wir sind sehr betrübt darüber.

Auf einen Blick

Anschrift
Mährfeldschule
Gemeinschaftsgrundschule
Röttgersweg 20
45896 Gelsenkirchen

Telefon 0209 / 99 94 51 21
Fax0209 / 99 94 51 20
maehrfeldschule@gelsenkirchen.de

OGS
Telefon 0209 / 99 94 51 35