warning icon

Unsere Schule

Unser Leitsatz

An unserer Schule kommen große und kleine Menschen mit unterschiedlichem familiärem Hintergrund, verschiedenen Fähigkeiten und Interessen zusammen. Es kommt stets der "ganze Mensch" und nicht nur der "Kopf" zu uns. Dementsprechend wollen wir mit allen Beteiligten ein Umfeld gestalten, in dem es sich gut leben und lernen lässt. Diese Idee versuchen wir mit dem Satz :

" Mährfeldschule - meine Schule - deine Schule - unsere Schule : gemeinsam leben - gemeinsam lernen "

auf den Punkt zu bringen.

Schulregeln

Jedes Kind hat das Recht, ungestört und in einer angenehmen Umgebung zu lernen. Jede Lehrer*in hat das Recht ungestört und in einer angenehmen Umgebung zu unterrichten. Damit dies gelingen kann, gibt es an unserer Schule Regeln.

1. Ich folge den Anweisungen der Lehrer*innen.

2. Ich verhalte mich rücksichtsvoll und respektvoll.

3. Ich halte die Schule sauber.

4. Ich gehe sorgfältig mit fremdem Eigentum  um.

5.Ich erscheine pünktlich zum Unterricht.

6. Ich bleibe auf dem Schulgelände.

Wenn wir uns alle an diese Regeln halten, können wir gut zusammen leben und lernen.

 


Überschrift


Unser Schulvormittag:


An unserer Schule gibt es einen "offenen Anfang": Die Kinder können bereits um 7.45 Uhr in ihre Klassen und dort in Ruhe ankommen oder sich mit Freiarbeitsmaterialien beschäftigen.

1. Stunde: 8.00 Uhr - 8.45 Uhr

2. Stunde: 8.45 Uhr - 9.30 Uhr

9.30 Uhr - 9.40 Uhr Frühstückspause

9.40 Uhr - 10.00 Uhr 1. Hofpause

3. Stunde: 10.00 Uhr - 10.45 Uhr

4. Stunde: 10.45 Uhr - 11.30 Uhr

11.30 Uhr - 11.45 Uhr 2. Hofpause

5. Stunde: 11.45 Uhr - 12.30 Uhr

6. Stunde: 12.30 Uhr - 13.15 Uhr