warning icon

Hygienekonzept

Liebe Eltern,
verschiedene Regeln sollen dafür sorgen, dass wir alle gesund bleiben. Die wichtigsten sind hier aufgelistet. Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie bitte an.

1. Auf dem gesamten Schulgelände ( auch auf dem Parkplatz) herrscht Maskenpflicht für Erwachsene und Kinder.

2. Wir haben ein Einbahnstraßensystem: Vorne an der Straße ist nur der Eingang, hinten am „schwarzen Weg“ ist nur der Ausgang. Die Kinder benutzen auch tagsüber die Flure entsprechend.

3. Wir werden regelmäßig lüften und auch die Hände desinfizieren (vor Betreten der Klasse, vor dem Frühstück, nach der Pause, nach dem Sport). Wenn ein Kind allergisch reagiert, informieren Sie uns bitte.

4. Die erste Hofpause findet in zwei Schichten statt. Klasse 1 +2 / Klasse 3+4.

5. Wo immer es geht, achten wir auf ausreichend Abstand.

6. Eltern sollten die Klassen möglichst nicht aufsuchen. Bitte vereinbaren Sie immer Termine mit den Lehrer*innen, wenn Sie ein Gespräch führen wollen.

7. Das Büro ist montags, mittwochs und freitags geöffnet. Wenn Sie warten müssen, halten Sie ausreichend Abstand. Wir führen eine Besucherliste, in die Sie sich bitte eintragen.

Wir freuen uns auf Ihre Kinder und ein Stück Normalität für uns alle.
Bitte achten Sie auch in Zukunft darauf, nur wirklich gesunde Kinder zur Schule zu schicken.

Maskenpflicht

Liebe Eltern,
bitte denken Sie daran, Ihrem Kind jeden Tag eine Maske mitzugeben. Natürlich helfen wir im Notfall aus, dies sollte aber nicht regelmäßig so sein. Übrigens sitzen die Einmalmasken auch nicht gut und schützen daher weniger gut.